Augenlidstraffung Türkei

Blepharoplastik

Verjüngen Sie Ihren Blick mit einer Augenlidstraffung in der Türkei. Diese sanfte Korrektur beseitigt Schlupflider und Tränensäcke und gibt Ihnen Ihr jugendliches Aussehen zurück.

Fakten zur Augenlidstraffung in der Türkei

Die Lidstraffung, auch Blepharoplastik genannt, ist eine kosmetische Operation zur Reduzierung von Hauterschlaffung oder überschüssiger Haut an den Augenlidern. Dieses Verfahren der plastischen Chirurgie hilft, Tränensäcke zu entfernen und eine harmonische Balance im Augenlid-Augenbrauen-Komplex zu schaffen. Mit zunehmendem Alter verliert die Haut an Elastizität, was zur schlaffen Gewebe führt.

Klinikaufenthalt
1 Tag
Behandlungsdauer
1 bis 3 Sd.
Wieder alltagstauglich
nach 4 - 7 Tagen
Kosten
ab 1.500 €

Vorher-Nachher-Bilder

Vorher-Nachher-Ergebnisse der Augenlidchirurgie

Unsere Patienten waren unzufrieden mit ihrer schlaffen Haut und dem wenig vital wirkenden Erscheinungsbild. Nach dem Facelifting erscheint die Haut bis zu 10 Jahre jünger, sehen sie selbst:

Wie funktioniert eine Blepharoplastik in der Türkei?

Bei einer Augenlidoperation zeichnet der Chirurg zuerst die Schnittführung auf den Augenlidern vor. Unter örtlicher Betäubung entfernt er dann überschüssige Haut und Fettgewebe. Bei einer Oberlidstraffung erfolgt der Schnitt entlang der natürlichen Lidfalte, während bei einer Unterlidstraffung der Schnitt direkt unter den Wimpern oder innen im Augenlid gemacht wird. Dies ermöglicht die Entfernung oder Umverteilung von Fett und die Straffung der Muskulatur. Abschließend werden die Schnitte fein vernäht, um das Erscheinungsbild zu verbessern und natürliche Konturen zu schaffen.

Ist eine Augenlidoperation das Richtige für Sie?

Das Straffen vom oberen und unteren Augenlid eignet sich für Personen, die durch den natürlichen Alterungsprozess oder genetische Faktoren unter hängenden Lidern oder Tränensäcken leiden. Typische Anzeichen, die für eine Lidstraffung sprechen, sind:

Ideal für diese Behandlung sind Personen, die ein jüngeres Aussehen erzielen möchten, ohne dabei ihre natürliche Gesichtsstruktur zu verändern. Eine Straffung der Augenlider kann auch medizinisch indiziert sein, wenn die Sicht beeinträchtigt ist.

91-1

Ablauf einer Augenlidstraffung in der Türkei

Die wichtigsten Schritte vor der Operation
Vor einer Lidstraffung ist eine umfassende augenärztliche Untersuchung im Heimatland empfehlenswert, um mögliche Beeinträchtigungen der Sicht oder Tränenproduktion zu erkennen. Zudem sollte der Augenhintergrund und der Augendruck geprüft werden. Patienten sollten 14 Tage vor der Operation auf Schmerzmittel, die Acetylsalicylsäure enthalten, verzichten, da diese Nachblutungen verursachen können. Der Konsum von Nikotin, Alkohol und Schlafmitteln sollte minimiert werden. Informieren Sie uns über alle Untersuchungsergebnisse sowie über regelmäßige Medikationen, Allergien und bestehenden Krankheiten. Am Tag der Operation sollten Sie ungeschminkt und ausgeruht erscheinen und eine dunkle Sonnenbrille mitbringen.
Operation in der Türkei
Der Eingriff der Lidstraffung beginnt mit der Entscheidung des Chirurgen über die optimale Schnittführung, die mit einem Stift auf der Haut skizziert wird. Die Lidstraffung erfolgt meist ambulant unter örtlicher Betäubung. Zusätzlich kann eine Beruhigungsspritze verabreicht werden, um Nervosität zu reduzieren und einen Halbschlafzustand zu erreichen. Während der Operation spüren Patienten eventuell ein Ziehen an der Haut um die Augen. Nach dem Eingriff ist eine kurze Ruhepause notwendig, bevor die Patienten nach Hause gehen können. Alternativ kann der Eingriff auch unter Vollnarkose stattfinden, meist im Rahmen eines kurzen Krankenhausaufenthalts.
Genesung nach einer Augenlidstraffung
Nach der Lidstraffung ist eine sorgfältige Nachsorge entscheidend. Die Fäden werden in der Regel nach etwa 5 Tagen gezogen. Patienten sollten körperliche Anstrengungen vermeiden und die betroffene Region ausreichend kühlen. Sportliche Aktivitäten sollten bis zu 3 Wochen nach der Operation unterlassen werden. Schwellungen und Blutergüsse können auftreten, klingen aber normalerweise innerhalb weniger Tage ab. Bei der Rückkehr zu normalen Aktivitäten sollte darauf geachtet werden, die Augenpartie nicht zu überanstrengen. Eine regelmäßige Kontrolle durch den behandelnden Arzt ist empfehlenswert, um den Heilungsverlauf zu überwachen und eventuelle Komplikationen frühzeitig zu erkennen.

Warum DSG Schönheitsreisen-Türkei der ideale Partner für Ihre Lidkorrektur ist

DSG Schönheitsreisen-Türkei ist seit 2010 Ihr spezialisierter Partner für medizinische Reisen in die Türkei, bekannt für hervorragende Behandlungsoptionen zu attraktiven Preisen. Wir bieten eine unabhängige und umfassende Beratung, um die besten Kliniken und Fachärzte für Ihre Lidstraffung zu finden. Unsere Partnerkliniken zeichnen sich durch hohe Qualitätsstandards und beeindruckende Erfolgsraten aus. Wir übernehmen die gesamte Reiseorganisation, um Ihnen eine stressfreie und angenehme Erfahrung zu gewährleisten, sodass Sie sich voll und ganz auf Ihre Behandlung und Erholung konzentrieren können.

Video abspielen

Patientenberichte

Die ehrlichen Meinungen unserer Kunden

Petra Wagner
Petra Wagner
Weiterlesen
Ich bin überglücklich mit den Ergebnissen meiner Lidstraffung. Der gesamte Prozess war gut organisiert, und die Betreuung in der Türkei war erstklassig. Mein Gesicht wirkt jetzt so viel frischer und jugendlicher.
Sarah Müller
Sarah Müller
Weiterlesen
Meine Erfahrung mit DSG Schönheitsreisen-Türkei war hervorragend. Die Organisation war perfekt, und ich fühlte mich während meiner Lidstraffung in der Klinik in Istanbul sehr sicher und gut aufgehoben.
Jara Minstro
Jara Minstro
Weiterlesen
Ich habe mich für eine Lidstraffung entschieden und kann nur Positives berichten. Von der Beratung bis zur Nachsorge war alles top. Die Vermittlungsagentur hat wirklich super Arbeit geleistet, ich kann sie zu 100 % weiterempfehlen.

Häufig gestellte Fragen

Das Ergebnis einer Lidstraffung kann mehrere Jahre anhalten, oft zwischen 5 und 10 Jahren oder sogar länger, abhängig von individuellen Faktoren wie Hautbeschaffenheit, genetischer Veranlagung, Lebensstil und Alterungsprozess. Eine gesunde Lebensweise, inklusive Sonnenschutz und Nichtrauchen, kann dazu beitragen, die Ergebnisse länger zu bewahren. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der natürliche Alterungsprozess fortschreitet und die Haut im Laufe der Zeit erneut erschlaffen kann.

Die Kosten für eine Augenlidstraffung in der Türkei können je nach Klinik, Chirurg und Umfang des Eingriffs variieren. Durchschnittlich ist mit einem Preis ab 1.500 € für die Operation an den oberen und unteren Augenlider zu rechnen. DSG Schönheitsreisen-Türkei bietet All-Inclusive-Pakete an, die neben der Operation auch die Unterbringung in einem Hotel, Transfers sowie die Flugkosten umfassen. 

Eine Oberlidstraffung ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem überschüssige Haut und Fett von den oberen Augenlider entfernt. Dies wird meist zur Verbesserung des Gesamterscheinungsbilds und manchmal zur Erweiterung des Sichtfeldes durchgeführt. Eine Schlupflider-OP hingegen fokussiert auf die Entfernung von Haut, die über die Lidfalte fällt, und ist primär ästhetisch motiviert. Sie zielt darauf ab, das müde Erscheinungsbild, verursacht durch hängende, schlaffe Haut, zu korrigieren. Beide Eingriffe verjüngen das Aussehen, aber die Schlupflider-OP adressiert speziell das Problem der Schlupflider.

Die Augenlidstraffung in der Türkei findet vorwiegend in Istanbul, Izmir und Antalya  statt, da sich hier unsere besten Partnerkliniken und spezialisierten Chirurgen für diesen Eingriff befinden. Als erfahrene Vermittlungsagentur bieten wir ein All-Inklusive-Paket für Sie, das neben der Operation in einer hochqualifizierten Klinik auch die Unterbringung in ausgewählten 4-5-Sterne-Hotels, den Transfer sowie die Flugbuchung umfasst. Mit diesem umfassenden Service bieten wir Ihnen eine sorgenfreie Reise, bei der Sie sich voll und ganz auf Ihre Behandlung und Erholung konzentrieren können.

Vor der Operation sollten Sie bestimmte Medikamente, wie blutverdünnende Mittel, vermeiden und Nikotin- und Alkoholkonsum einschränken. Ihr Chirurg wird Ihnen genaue Anweisungen zur Vorbereitung geben.

Bei einer Augenlidstraffung wird in der Regel eine lokale Betäubung mit Sedierung verwendet, um den Eingriff so angenehm wie möglich zu gestalten. Auf Wunsch kann die Operattion auch unter Vollnarkose durchgeführt werden.

Die Erholungsphase nach einer Lidstraffung variiert, aber in der Regel können Patienten nach etwa einer Woche wieder alltäglichen Aktivitäten nachgehen. Volle Erholung und das endgültige Ergebnis sind meist nach einigen Wochen sichtbar.

Nach einer Lidstraffung sollten Sie für eine bestimmte Zeit auf Make-up verzichten, um die Heilung nicht zu beeinträchtigen. Ihr behandelnder Arzt wird Ihnen individuelle Anweisungen geben.

Die Naht bei einer Schlupflid-OP wird üblicherweise in den natürlichen Lidfalten platziert, die beim Öffnen der Augen entstehen. Dadurch wird die Narbe meist schon 2 Wochen fast unsichtbar. Falls der Schnitt jedoch über den äußeren Rand der Augenhöhle hinausgeht, können diese erweiterten Narbenbereiche für einige Wochen noch eine Rötung aufweisen.

In der Regel werden die Kosten für eine Lidstraffung nicht von der Krankenkasse übernommen, da es sich meist um einen ästhetischen Eingriff handelt. Ausnahmen können bei medizinischer Notwendigkeit bestehen.

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff gibt es auch bei einer Lidstraffung Risiken, wie Infektionen, Blutungen, oder asymmetrische Ergebnisse. Unsere erfahrenen Chirurgen in der Türkei arbeiten mit höchsten Sicherheitsstandards, um das Risiko zu minimieren.

Ja, es gibt nicht-chirurgische Alternativen wie Laserbehandlungen, Botox oder Filler, die leichte bis mittelschwere Hauterschlaffung verbessern können. Diese Methoden bieten jedoch nicht die gleichen dauerhaften Ergebnisse wie eine chirurgische Lidstraffung.

Hinterlassen Sie uns eine Anfrage.

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner